Mitgliedwerden

Mitgliedwerden

Ihr Weg in die WBG Erkrath

Wer eine Wohnung bei der WBG Erkrath mieten möchte, muss eine Voraussetzung erfüllen: Man muss Mitglied unserer Genossenschaft sein, also Geschäftsanteile zeichnen. Diese Regeln gelten für die WBG Erkrath:

  • Um Mitglied zu werden, müssen Sie zwei Geschäftsanteile á 260 € erwerben. Weitere vier Geschäftsanteile á 260 € sind nötig, wenn Sie eine Wohnung mieten wollen.
  • Dazu kommen 15,50 € Eintrittsgeld.
  • Der Vorstand entscheidet über den Beitritt.

Sollten Sie Ihre Mitgliedschaft kündigen, bekommen Sie das Geld – mit Ausnahme des Eintrittsgeldes – zurück. Dies dauert ein Jahr, da Sie ausschließlich am Ende eines Geschäftsjahres zum Ende des nächsten Jahres kündigen können. Möglicherweise sind Sie zu diesem Zeitpunkt schon ausgezogen. Bitte beachten Sie: Bei Ihrer Einlage handelt es sich nicht um eine Kaution, sondern eine Mitgliedschaft. Deshalb dauert der Prozess länger.